image

Ihr zertifizierter Fachbetrieb in der Region Heilbronn-Franken

Aktuelles über RTS – Wissenswertes – Tipps

Aktuelles

Hohe Betreuungsqualität für RTS-Kunden

RTS zeichnet sich durch eine hohe Betreuungsqualität bei ihren Kunden aus – Kundenbetreuung hat einen hohen Stellenwert im Unternehmen. Der Kunde hat nicht nur einen Berater und Helfer an der Seite, sondern jemanden, der sich um Belange und Wünsche umgehend kümmert, sie erledigt und umsetzt. Wichtig für uns ist, dass vom Kunden angesprochene Aufgaben vorbildlich erledigt werden. Durch engen Kundenkontakt setzen wir Wünsche und Verbesserungsvorschläge um und lassen sie in die Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Dienstleistungen einfliessen. Unser erklärtes Ziel ist das Optimieren aller Prozesse im Sinne unserer Kunden.

Foto: Antje Poller

Wissenswertes – Einmal Fensterputzen kostet 52.000 Euro

Bei der Summe könnte es sich um einen Betrugsfall handeln. So ist es aber nicht. Denn so viel kostet die Reinigung der Glasfassade der Elbphilharmonie. Sie erstreckt sich über 16.000 Quadratmeter – zum Vergleich: das ist die doppelte Größe von einem Fußballfeld. Insgesamt dreimal im Jahr werden die Fenster der Elphi von mutigen Fassadenreinigern gewaschen.

Foto: Fotolia – Franz

Wissenswertes
Qualifizierung

Mitarbeiter-Qualifizierung

In diesem Jahr werden unsere Mitarbeiterinnen Agnieszka Dul aus Crailsheim, Valerija Kranz-Woloschenko aus Schwäbisch Hall und Hacer Yildizoglu aus Heilbronn (von links nach rechts) an der Fachakademie für Gebäude-Management in Stuttgart den Lehrgang „geprüfte/r Objektleiter/in (FA)“ von Anfang April bis Mitte Juli absolvieren. Wir wünschen den Damen viel Erfolg und bedanken uns für Ihren Einsatz auch am Wochenende.

Foto: RTS

Reinigungstipp – Mikrowelle schnell sauber

Die Mikrowelle ist in vielen Haushalten täglich im Einsatz. Das hinterlässt Spuren. Wenn die Temperatur beim Erwärmen der Mahlzeit zu hoch eingestellt wird, gibt es gerne mal lästige Spritzer an der Mikrowellenwand. Um das Gerät durch starkes Schrubben oder aggressive Reinigungsmittel nicht zu beschädigen, reicht auch die Behandlung mit Zitronensaft. Einfach ein geeignetes Gefäß mit Zitronenwasser in die Mikrowelle stellen. Dann ohne Deckel erwärmen und der freigesetzte Dampf löst den Schmutz von allein.

Fotolia – Andrey Popov

Wissenswertes

Wir sind 24 Stunden und 7 Tage in der Woche für Sie erreichbar